Zeitarbeit

Start



marne | marnerdeich | meldorf | mölln | müssen | mechow | mustin | möhnsen | mühlenrade | midlum | mildstedt | malente | manhagen | moorrege | martensrade | mucheln | mönkeberg | melsdorf |




münchen
(1456039)


München ?]) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern. Sie ist mit rund 1,5 Millionen Einwohnern die einwohnerstärkste Stadt Bayerns und die nach Einwohnern drittgrößte Gemeinde Deutschlands sowie die viertgrößte Stadt im deutschsprachigen Raum und zwölftgrößte der Europäischen Union. Im Ballungsraum München leben mehr als 2,9 Millionen Menschen, die flächengrößere europäische Metropolregion München umfasst rund 6,0 Millionen Einwohner .


Beroobi
beroobi ist ein kostenfreies und interaktives Berufeportal für Jugendliche. Über einen multimedial-interaktiven Ansatz werden Berufe mit Zukunftsperspektive vorgestellt. beroobi ist ein Online-Portal der JUNIOR gGmbH, Köln. Junge Profis zeigen mittels Videos, Audios und Fotos, was ihre Berufswelt ausmacht, beantworten Fragen ...



- malente
Malente ist eine Gemeinde im Kreis Ostholstein im Land Schleswig-Holstein.»»»

Meta-Jobbörsen
Meta-Jobbörsen basieren auf automatisierten Suchvorgängen, bei denen die Stellenanzeigen von bestimmten Jobbörsen durchsucht werden und in einem Index für Suchabfragen bereitgestellt werden. Die Verlinkung erfolgt dann auf die jeweilige Original-Stellenanzeige, die in der Jobbörse publiziert wurde, die von der ...


- masburg
Masburg ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Cochem-Zell in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Kaisersesch an.»»»

Leiharbeitnehmer
Der Leiharbeitnehmer steht in einem Arbeitsverhältnis zum Verleiher. Diesem gegenüber gelten die arbeitsvertraglichen, tarifvertraglichen und gesetzlichen Arbeitnehmerrechte. Das Leiharbeitsverhältnis unterliegt demselben Kündigungsschutz wie jedes andere Arbeitsverhältnis. Seine Arbeitsleistung erbringt der ...


- mörsdorf
»»»

Vermittlungsgutschein
Mit dem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein ? Maßnahme private Arbeitsvermittlung bescheinigt die Agentur für Arbeit einem Arbeitsuchenden oder einem Arbeitslosen das Vorliegen der Fördervoraussetzungen für eine oder mehrere Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung, hier für die private ...


- mesenich
Mesenich an der Mosel ist ein Weinort im Landkreis Cochem-Zell in Rheinland-Pfalz. Die Ortsgemeinde gehört der Verbandsgemeinde Cochem an. Mesenich ist ein staatlich anerkannter ...»»»

Microjob-Börse
Ein relativ neuer Trend ist die Microjob-Börse. Mitglieder haben die Möglichkeit Kleinsttätigkeiten ? so genannte gigs ? anzubieten und zu kaufen.
Die erste Microjob-Börse war die US-amerikanische Seite Fiverr, die 2010 startete und mittlerweile von Alexa als 177 meist besuchte Seite eingestuft wird.Die Jobs ?gigs? ...


- meura
Meura ist eine Gemeinde im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt in Thüringen.»»»

Jobbörse
In einer Jobbörse werden Stellenausschreibungen verschiedener Unternehmen veröffentlicht. Jobbörsen sind sowohl als eigene Rubrik in Printmedien als auch im Internet als Online-Jobboersen zu finden. Im heutigen Sprachgebrauch verbindet man mit dem Begriff Jobbörse jedoch in der Regel eine Online-Plattform, die eine große ...


- moraas
Moraas ist eine Gemeinde im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern . Sie wird vom Amt Hagenow-Land mit Sitz in der Stadt Hagenow verwaltet.»»»

Trovit
Trovit ist eine vertikale Suchmaschine, spezialisiert im Bereich der Job-, Auto- und Immobiliensuche und ist in 20 Ländern präsent. Der Sitz des Unternehmens liegt in Barcelona, Spanien. Trovit sucht nach Kleinanzeigen in tausenden von Websites und ermöglicht es so dem Nutzer, die für ihn interessanten Anzeigen in den ...


- margetshöchheim
Margetshöchheim ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Würzburg und der Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Margetshöchheim.»»»

Leiharbeiter Entlohnung
Die Entlohnung richtet sich nach der Entgeltgruppe gemäß der Tätigkeit, die der Leiharbeitnehmer ausüben soll, wenn das Zeitarbeitsunternehmen tariflich gebunden ist. Eine Eingruppierung bei der Einstellung setzt voraus, dass der Leiharbeitnehmer auch tatsächlich die Qualifikation hat.